„Giebelhaus“ | Warnemünde

Ein 6,5 Meter breites und 50 Meter langes Grundstück war der Ausgangspunkt für den Bau eines Einfamilienhauses in der Alexandrinenstraße in Warnemünde. Das Gebäude musste den vorhandenen Fassaden der alten „Fischerhäuser“ angepasst werden: Breite und Höhe waren festgeschrieben. Auf einer Grundfläche von 5,5 mal 24 Metern haben wir alle Wünsche der Bauherren zur Zufriedenheit erfüllt.